Regeln für Verkäufer

Wir verkaufen für Sie:

  • Baby- und Kinderbekleidung (Größe 56 – 176) entsprechend der Jahreszeit Frühjahr/Sommer oder Herbst/Winter
  • Babybedarf, wie z.B. Kindersitze (müssen der Norm ECE R 44/03 bzw. ECE R 44/04 entsprechen),
    Kinderwägen, Wickeltische, Babyphones, Laufgitter, ...
  • Spielsachen, Kinder- und Jugendbücher, Fachbücher mit Kinderthemen
  • Multimedia: Original CD´s, Wii-, Nintendo- und Playstationspiele
  • Kindersportartikel, wie Fahrräder, Roller, Tretfahrzeuge, Inliner u. ä.
  • Schuhe (max. 4 Paar je Verkäufer)
  • Jacken (max. 3 Jacken je Verkäufer)
  • Angeboten wird nur saisongerechte, gewaschene, fleckenlose, rauchfreie und unbeschädigte Ware.
    Das Basarteam behält sich vor Artikel nicht auszulegen.
  • Kleidungs-Sets legen wir aus; bitte keine Bündelung von Kleidungsstücken
  • Wir nehmen nicht mehr an: Pixi-Bücher, Kuscheltiere, Schmusetücher, WC-Sitze, Unterhosen, PC-Spiele, Umstandsmode

 

Abgabe & Abholung:

  • Bitte bringen Sie die Ware in einem Wäschekorb, Plastikbox oder einem festen Karton.
  • Kennzeichnen Sie diese an den kurzen Seiten gut sichtbar mit der aktuellen easyBasar Verkäufernummer.
  • Sortieren Sie die Ware nach Spielsachen, Kleidung und Schuhe
  • Bezüglich der Anzahl der Teile behalten wir uns das Recht vor, Stichproben durchzuführen.
  • Falsch ausgezeichnete Ware verbleibt im Korb und wird vom Verkauf ausgeschlossen.
  • Sie können maximal 60 Artikel erfassen bzw. verkaufen.
  • Der Mindestverkaufspreis beträgt 1,00 Euro; dann weiter in 50 Cent-Schritten.
  • Bitte prüfen Sie die Artikel und das Geld direkt bei Erhalt. Spätere Reklamationen können wir nicht berücksichtigen.
  • Eine Haftung für verlorengegangene oder beschädigte Artikel schließen wir aus.

 
Gebühren
Unsere Listengebühr beträgt pro Verkäufernummer 1,00 € für Systemkosten. Der Betrag wird beim Check-Out automatisch
abgezogen. Vom Verkaufserlös werden 10% einbehalten.
 
Kleingedrucktes
Der Veranstalter ist nicht Eigenhändler, sondern tritt nur als Vermittler auf. Jeder Verkauf erfolgt nur  namens, im Auftrag und Rechnung des Eigentümers. Mängelhaftung, Gewährleistung, Garantie sowie Umtausch (auch bei Diebstahl) sind ausgeschlossen.
Persönliche Daten der Teilnehmer (Adresse, eMail-Adresse und Rufnummern) werden entsprechend BDSG nur zum Zweck der Durchführung (Verkaufsabwicklung und Abrechnung), sowie der Information (Helfereinsatz und Termin- oder Ortsänderungen) auf elektronischen Datenträgern gespeichert. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt zu keinem Zeitpunkt. Die Daten werden nach Abschluss des Basars im Rahmen der zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten gelöscht.