So erfasse ich meine Artikel

Sie können ab jetzt ausschließlich über den Anbieter easyBasar eine Verkäufernummer anfordern.
 
Wie's geht, erfahren Sie unter nachfolgenden Punkten oder direkt unter www.easybasar.de.

  1.  Vor der Nummernvergabe registrieren Sie sich bitte bei easyBasar:
    https://www.easybasar.de/registrieren
  2. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie ein Mitgliedskonto. Nur mit einem Mitgliedskonto können Sie sich eine Verkäufernummer sichern. Das Mitgliedskonto bleibt dann immer bestehen.
  3. Nach Freischaltung der Nummernvergabe können Sie sich eine Verkäufernummer online abholen.
    Dies finden Sie unter der Rubrik Verkäufer - angemeldete Basare. Es besteht kein Anspruch auf Zuteilung einer Verkäufernummer.
  4. Nach Erhalt der Verkäufernummer per Email können Sie über das System Ihre Artikel erfassen und die Verkaufsliste mit den dazugehörigen Barcode-Etiketten erstellen. 
    Eine genaue Anleitung zum Nachlesen finden Sie unter:  https://www.easybasar.de/media/easybasar/kurzanleitung_fuer_verkaeufer.pdf
  5. Geben Sie bitte so viele Informationen wie möglich zum Artikel ein.
    Umso besser können wir "ein verlorenes Etikett" wieder seinem Artikel zuordnen. Kennzeichen Sie die Kleidungsetiketten zusätzlich in der Beschreibung mit einem „J“ für Junge oder einem „M“ für Mädchen.
  6. Die Artikeleingabe kann beliebig unterbrochen werden und fortgesetzt werden, da Ihre Eingaben gespeichert werden.
  7. Bitte drucken Sie die Etiketten in Originalgröße auf dickerem Papier aus ( z.B. Tonpapier 120g) oder verstärken Sie ihr Papier mit Karton.
  8. Versehen Sie jeden Artikel mit einem Barcode-Etikett. Wichtig ist, dass der Strichcode nicht beschädigt oder verdeckt wird.
    Achten Sie bitte darauf, dass die Etiketten gut befestigt werden (keine Steck- oder Sicherheitsnadeln!).
    Wir können nur über easyBasar erstellte Barcode-Etiketten annehmen.
  9. Boxaufkleber können Sie ebenso über easyBasar ausdrucken.